Forschungspreis 2023 der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Hämatopoetische Stammzelltransplantation und Zelluläre Therapie e.V. DAG-HSZT

Die DAG-HSZT vergibt einen Forschungspreis an eine junge Kollegin/ einen jungen Kollegen, die/der erfolgreich im Themenbereich der Stammzelltransplantation und zelluläre Therapie publiziert hat.

Die DAG-HSZT vergibt ihren Forschungspreis, Dotation 5000€, zur Förderung der Grundlagen-, translationalen und klinischen Forschung im Bereich der hämatopoetischen Stammzelltransplantation und zellulären Therapie.

Noch nicht habilitierte Bewerberinnen und Bewerber (Stichtag 28.02.2023) mailen eine entsprechende veröffentlichte oder angenommene Publikation aus den letzten 2 Jahren in diesem Bereich zusammen mit einem kurzen C.V. an den Sekretär der DAG-HSZT, Prof. Dr. P.G. Schlegel (Bitte per Mail an :  schlegel_p(at)ukw.de, maximal 15MB).

Der Preis wird während der Jahrestagung der DAG-HSZT (22./23. Mai 2023) vergeben, verbunden mit einem wissenschaftlichen Kurzvortrag über die Arbeit.

Einreichungsschluss für den Forschungspreis 2023 ist
der 28. Februar 2023

 

Forschungspreisträger DAG-HSZT (Beginn 2011)

2022

Dr. Uta Demel

"Activated SUMOylation restricts MHC class I antigen presentation to confer immune evasion in cancer"

2021

Univ.-Prof. Dr. Michael Delacher, Mainz

„Single-cell chromatin accessibility landscape identifies tissue repair program in human regulatory T cells“

2020

Nico Gagelmann, Hamburg

„Comprehensive clinical-molecular transplant scoring system for myelofibrosis undergoing stem cell transplantation“ (Erstautor; Blood 2019).

2019

Dr. Nimitha Mathew, Göteborg

“Sorafenib promotes graft-versus-leukemia activity in mice and humans through IL-15 production in FLT3-ITD-mutant leukemia cells ” (Nat Med. 2018 Apr 10;24(4):526. doi: 10.1038/nm0418-526c.)

2018

Dr. Ioannis Mitroulis, Dresden

“Secreted protein Del-1 regulates myelopoiesis
in the hematopoietic stem cell niche ”
(J Clin Invest. 2017 Oct 2;127(10):3624-3639. doi: 10.1172/JCI92571. Epub 2017 Aug 28.)

2017

Dr. Sarina Ravens, Hannover

“Human γδ T cells are quickly reconstituted after stem-cell transplantation and show adaptive clonal expansion in response to viral infection”
(Nat Immunol. 2017 Apr;18(4):393-401. doi: 10.1038/ni.3686. Epub 2017 Feb 20.)

2016

Dr. Dominik Schneidawind, Tübingen

“Third-party CD4+ invariant natural killer T cells protect from murine GVHD lethality” <br>(Blood. 2015 May 28;125(22):3491-500. doi: 10.1182/blood-2014-11-612762. Epub 2015 Mar 20.)

2015

Dr. Natalie Köhler (geb. Stickel), Freiburg

„MiR-146 a regulates the TRAF6/TNF-axis in donor T-cells during GvHD” <br>(Blood. 2014 Oct 16;124(16):2586-95. doi: 10.1182/blood-2014-04-569046. Epub 2014 Sep 9.)

2014

Dr. Jan Moritz Middeke, Dresden

“Outcome of high-risk acute myeloid leukemia after allogeneic hematopoetic cell transplantation: negative impact of abnl(17p) and -5/5q-” <br>(Blood. 2012 Sep 20;120(12):2521-8. Epub 2012 Jul 31.)

2013

PD Dr. Miriam Erlacher, Freiburg

“Haematopoietic stem cell survival and transplantation efficacy is limited by the BH3-only proteins Bim and Bmf“<br>(EMBO Mol Med. 2013 Jan;5(1):122-36. doi: 10.1002/emmm.201201235. Epub 2012 Nov 24.)

2013

Dr. Dimitrios Mougiakakos, Erlangen

“Immunosuppressive CD14þHLA-DRlow/neg IDOþ myeloid cells in patients following allogeneic hematopoietic stem cell transplantation”<br>(Leukemia. 2013 Feb;27(2):377-88. doi: 10.1038/leu.2012.215. Epub 2012 Jul 25.)

2012

Priv.-Doz. Dr. Robert Zeiser, Freiburg

„Spleen Tyrosine Kinase (Syk) is a Potent Target for GVDH Prevention at Different Cellular Levels“<br>(Leukemia. 2012 Jul;26(7):1617-29. doi: 10.1038/leu.2012.10. Epub 2012 Jan 17.)

2011

PD Dr. Olaf Penack, Berlin

"Inhibition of Neovascularization to Simultaneously Ameliorate Graft vs Host Disease and Decrease Tumor Growth"  <br>(J Natl Cancer Inst. 2010 Jun 16;102(12):894-908. doi: 10.1093/jnci/djq172. Epub 2010 May 12.)

neueste Beiträge

Ibrutinib in der 1L bei MCL: Diskussion mit dem KCO

Die Zusammenfassung der Diskussion und die Folien zur ASH-Präsentation der TRIANGLE-Studie finden Sie hier

Stellungnahme der DAG-HSZT zum Beschluss des GBA zu Mindestmengen bei der allogenen Stammzelltransplantation

Die Stellungnahme finden Sie hier

Kommentar betroffener Zentren zum Beschluss des GBA zu Mindestmengen bei der allogenen Stammzelltransplantation

Den Kommentar der Zentren finden Sie hier

 

Kommende Veranstaltungen

Montag, 22. Mai 2023

Berlin (Kaiserin-Friederich-Haus)

Shortcuts

Mitglied werden

Arbeitsgruppen

Transplant Academy

Forschungspreis

Antragsverfahren DRST Datenanalyse